»Verloren im Alltag«-Tour

Veröffentlicht von Stefan Egeler am

»Verloren im Alltag«-Tour

Wann

21. Jul 2019    
19:00 - 21:00

Wo

Backstage: Free&Easy
Reitknechtstr. 6, München , 80639

Von unerwiderter Liebe, Abwegen und Fügsamkeit

Der Jazzpianist Blum ist ein ruhiger und gefühlvoller Mensch. Während sein Leben voranschreitet, verfällt er zunehmend seiner verflossenen Liebe.

Ein Programmierer wünscht sich Ausgleich zwischen Arbeit und Familie. Doch dann macht seine Schöpfung, ein virtueller Säugling, den ersten Atemzug. Die Prioritäten des Mannes verschieben sich.

In der Welt von morgen geben Technologie und definierte Abläufe dem Staatsdiener Blender einen gewissen Halt. Nur sein aktueller Termin droht sich nicht zu fügen.

Die »Verloren im Alltag«-Tour

Während der »Verloren im Alltag«-Tour blicken wir auf die die schwelenden Wunden des Alltags. Gute Absichten verkehren sich ins Gegenteil und stille Ereignisse entfalten Sprengkraft. So entgleitet den Protagonisten ihr Leben in nagend kleinen Schritten.

Wir sind AgAti: Robert Diemrich, Kerstin Herzog, Sebastian Flecker, Tamara Schopka und Stefan Egeler. Wir lesen düster-psychologische Kurz- und Kürzestgeschichten aus allen Genres. Wir werden euch verblüffen und euch nachdenklich zurücklassen.

Am 21. Juli 2019 auf dem Free&Easy

Das Free&Easy ist eine Münchner Institution. 18 Tage im Hochsommer spielen 200 Bands auf dem Backstage-Gelände. Die Backyard Open Air Bühne kombiniert Cocktailbar, Chillout-Zone und eine Bühne. Am 21. Juli 2019 ab 19:00 werden wir euch in bester Chillout-Atmosphäre mit unseren Geschichten aus der Komfortzone holen.

Wir freuen uns über euer Kommen, schreibt und fragt und verhätschelt uns ruhig in den Kommentaren!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert